Zurück zur Startseite - Turner-Syndrom-Vereinigung Deutschland e.V. Unser Motto: Turner-Syndrom - na und?

Aktuelles

Neuigkeiten, wichtige Informationen der Turner-Syndrom-Vereinigung Deutschland e.V.,
Interessantes zum Ullrich-Turner-Syndrom und anderen Themen.

09.09.2018 :: Neue Besetzung des Beratungstelefons

Ab dem 10.09.2018 wird das Beratungstelefon von Anne-Christin Ermisch und Antje Angermüller betreut.

Anne-Christin Ermisch stellt sich vor:
Mein Name ist Anne-Christin Ermisch und ich bin verantwortlich für das Buch "X-MAL ANDERS Ullrich-Turner-Syndrom! Ja, und?!". Ich bin Mama eines sechsjährigen Schulkindes und in einem Kindergarten tätig. Im Sinne des Beratungstelefons stehe ich nun gemeinsam mit Antje als Ansprechpartnerin und Zuhörerin zur Verfügung.

Antje Angermüller stellt sich vor:
Mein Name ist Antje Angermüller, von Beruf Krankenschwester und habe eine Zusatzqualifikation in der Pflegeberatung. Ich bin 56 Jahre alt und Mitglied der Turner-Syndrom-Vereinigung Deutschland seit 2000. Ich bin Ansprechpartnerin für betroffene Frauen.

01.09.2018 :: BAG SELBSTHILFE Online-Reflexionshilfe für chronisch kranke Menschen

PM/BAG SELBSTHILFE erarbeitet für chronisch kranke Menschen mit der Universität Köln.
Unter Leitung der Uni Köln entsteht erstmals eine Online-Reflexionshilfe für schwerbehinderte chronisch kranke Arbeitnehmer/innen in Zusammenarbeit mit Verbänden und Pharma-Industrie.
Jetzt hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) den Förderbescheid zum Projekt "Sag ich´s? Chronisch krank im Job" erteilt.
Hier der Link zur Pressemitteilung Pressemitteilung.

24.03.2018 :: ACHSE-Petition VernetzteVersorgungJetzt

Vernetzte Versorgung jetzt.
Diese Petition (PDF) sollten wir unbedingt mit unserer Unterschrift unterstützen.
Menschen mit seltenen Erkrankungen können nicht länger warten.
Namse darf nicht sterben.

04.02.2018 :: Studie am Universitätsklinikum Homburg Saar

Das Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg Saar führt mindestens bis Sommer 2018 eine Studie durch mit dem Ziel, die Früherkennung von UTS assoziierten Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verbessern.
Termine nach Absprache mit Herrn Oberhoffer.
Am Samstag, den 17. März 2018 wird ein Termin für Berufstätige angeboten.
Universitätsklinikum des Saarlandes
Kirrberger Straße
Kinderklinik Gebäude 9
Kinderkardiologische Ambulanz
D-66421 Homburg/Saar.
Nähere Informationen finden Sie (PDF) hier.

Zum Seitenanfang

Impressum Datenschutz Kontakt Übersicht

© by Turner-Syndrom Vereinigung Deutschland e.V.