Unsere Angebote

Die Turnersyndrom-Vereinigung Deutschland e.V. bietet zahlreiche Möglichkeiten miteinander in Kontakt zu kommen und Hilfe zu erfahren.

Leben mit dem Syndrom

Wenn Sie zum ersten Mal mit dem Ullrich-Turner-Syndrom (UTS) konfrontiert werden, ist dies vielleicht ein Schock.

Wir suchen Mitmacher

Sie möchten die Arbeit der Turner-Syndrom-Vereinigung Deutschland e.V. unterstützen oder eigene, kreative Aktionen gemeinsam mit uns umsetzen?

Der Verein

Die Turner-Syndrom-Vereinigung Deutschland e. V. hat es sich seit 30 Jahren zur Aufgabe gemacht, betroffenen Mädchen, Frauen und Schwangeren, die von der Diagnose erfahren haben, zu helfen. Durch Erfahrungsaustausch und Aufklärung machen wir Schwangeren Mut, das Kind mit Ullrich-Turner-Syndrom auszutragen. Wir wollen Vorurteile abbauen, Informationslücken schließen und das öffentliche Interesse wecken. Das Ullrich-Turner Syndrom darf nicht länger ein Abtreibungsgrund sein. Auch wenn der Lebensweg mit UTS manchmal mit Hindernissen verbunden ist, so macht es diesen zu etwas ganz Besonderem und ist durchaus lebenswert.

,

Gesamttreffen 2022

Liebe Teilnehmer/innen des Gesamttreffens 2022, das Orga-Team bedankt sich recht herzlich für eure Teilnahme und das entgegengebrachte Vertrauen. Es war uns wieder einmal ein Vergnügen euch begrüßen zu dürfen und wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächstes Jahr in Oberwesel. LG das Orga-Team
,

Microbiomstudie Uniklinik Homburg

Hallo mein Name ist Jana Speer, Ich bin Zahnmedizin-Studentin am Universitätsklinikum des Saarlandes und schreibe in der Pädiatrie meine Doktor Arbeit bei Prof. Rohrer. Im Rahmen dieser suche ich UTS-Probanden, die sich bereit erklären würden, an einer Studie teilzunehmen. Ziel der Studie ist das Erfassen des Biofilms auf Körperoberflächen bei verschiedenen Krankheitsbildern.

Podcast Das Leben mit Turner-Syndrom

Ihr Lieben, herzlich willkommen zum Podcast "Das Leben mit X Chancen - Das Leben mit dem Turner Syndrom". Ich bin Luisa, 26 Jahr alt und eine junge Frau mit dem Turner Syndrom. Ich liebe das Leben und möchte in dem Podcast allen Menschen zeigen, die interessiert sind, wie das Leben mit dem Turner Syndrom ist.

ZDF-Dreh Volle Kanne

Wir haben am 05.03.22 für das ZDF - Magazin "Volle Kanne" einen Beitrag über das UTS gedreht und sind schon sehr gespannt und voller Vorfreude auf das Ergebnis! Sobald wir wissen, wann es ausgestrahlt wird, informieren wir euch natürlich! Eure Katha und Katrin

Unsere kommissarische 1. Vorsitzende stellt sich vor

Hallo ihr Lieben, meine Name ist Katrin Stahl und ich bin seit November 2021 vom Vorstand als kommissarische 1. Vorsitzende gewählt worden. Daher würde ich mich gerne, für die, die mich noch nicht kennen, vorstellen. Ich wohne in einem kleinen Ort bei Butzbach (in der Nähe von Frankfurt am Main) und bin 31 Jahre alt. Ich arbeite als Erzieherin in der Krippe einer städtischen Kindertageseinrichtung.