DAS WEIBERTREFFEN ANDERS SEIN IST NICHT SCHLIMM! – LERNE ANDERE MÄDCHEN MIT UTS KENNEN, TAUSCHE DICH MIT IHNEN AUS UND SCHLIESSE NEUE FREUNDSCHAFTEN

Du bist zwischen 12 Jahre und 19 Jahre alt, vom UTS betroffen und hast Lust neue Freunde kennenzulernen und andere Mädchen mit der gleichen Erkrankung zu treffen? Dann bist du beim Weibertreffen der Turner-Syndrom-Vereinigung Deutschland genau richtig.

Du wirst andere betroffene Mädchen in deinem Alter treffen und ihr werdet euch jedes Jahr mit einem von euch im Vorjahr mitbestimmten Thema beschäftigen zum Beispiel „Persönliche Grenzen setzen – wie und wann schütze ich mich selbst?“ Natürlich kommen auch der Spaß und die Bewegung nicht zu kurz. Ihr dürft Samstags in Kleingruppen Mainz erkunden und habt die Abende zu freien Verfügung.

Gerne darfst du beim ersten Mal eine Freundin oder deine Schwester mitbringen, wenn du dich unsicher fühlst mit einer ganzen Gruppe neuer Leute. Die Erfahrung aus den letzten Jahren hat aber gezeigt, dass sich meist innerhalb kürzester Zeit eine harmonische Gruppe bildet und es sich für viele schnell anfühlt, als kenne man alle anderen schon sehr lange.

Hier geht es zu Erfahrungsberichten von teilnehmenden Mädchen aus den letzten Jahren und hier findest du einen Flyer vom letzten Jahr, der dir eine Idee vermittelt, wie das Wochenende zeitlich strukturiert ist.

Wir freuen uns auf dich in Mainz!!