Das Ullrich-Turner-Syndrom

Wenn Sie zum ersten Mal mit dem Ullrich-Turner-Syndrom (UTS) konfrontiert werden, ist dies vielleicht ein Schock. Es entstehen Unsicherheiten und Ängste, weil das Ullrich-Turner-Syndrom in der Bevölkerung relativ unbekannt ist.

Ihnen stellen sich viele Fragen zum UTS, von denen wir einige beantworten möchten. Wir wollen Ihnen Informationen an die Hand geben, damit Sie für Ihr Leben oder das Leben Ihrer Tochter eine gute Entscheidung treffen können.

Definition

Das Ullrich-Turner-Syndrom: Die Erkrankung im Überblick Das Ullrich-Turner-Syndrom (UTS) wurde nach dem amerikanischen Arzt Henry Turner und dem deutschen Kinderarzt Otto Ullrich benannt. 

Spezialisten

Endokrinologische Versorgungszentren Diese interaktive Deutschlandkarte zeigt Ihnen die Städte an, in denen es endokrinologische Versorgungszentren gibt. Durch Anklicken der Städte erhalten Sie die erforderlichen Kontaktinformationen.

Forschung

Weltweit arbeiten viele Forscher daran die Lebensqualität der Frauen mit UTS zu verbessern. Wir unterstützen diese Anstrengungen auf vielfältige Weise.

Häufige Fragen

Die Diagnose wirft viele Fragen auf. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir für Sie zusammengestellt.

Lexikon

In der Zeit nach der Diagnose werden Sie mit vielen medizinischen Fachausdrücken konfrontiert.

Die wichtigsten haben wir für Sie hier zusammengefasst und erklärt.