Einladung Jahrestreffen 2024

Liebes Mitglied, liebe Freundin, lieber Freund
der Turner-Syndrom-Vereinigung Deutschland e. V,

ich lade Sie herzlich zu unserem Jahrestreffen ein.
Es findet vom Freitag, den 07.06.2024 bis Sonntag, den 09.06.2024 im Haus Venusberg in Bonn statt.

Am Freitag, den 07.06.2024 wird der Vor­stand, wie jedes Jahr, auf der Mitglieder­versammlung über das vergangene Jahr Rechenschaft able­gen (siehe Tagesord­nung).

Am Samstag, den 08.06.2024, bieten wir interessante Ärztevorträge und Workshops an. Ich hoffe, es ist etwas Passendes für Sie dabei. Die Kinder können den Samstag mit viel Spaß und tollen Spielmöglichkeiten in der Kinderbetreuung verbringen (bitte anmelden). Es ist wieder ein bunter Abend geplant.

Weibertreffen 2024

Wir laden dich herzlich zum 20. Weiber­treffen ein. Wir sind zuver­sicht­lich, dass wir auch das dritte Weibertreffen unter Corona-Bedingungen gut miteinander ver­bringen können.

An die­sem Wochenende sind Mädchen mit Ull­rich-Tur­ner-Syndrom, ihre Schwestern und Freun­dinnen herzlich willkom­men. Dieses Jahr treffen wir uns in der Jugendherberge Heidelberg, und zwar vom 10.03. – 12.03.2023. Das Jugendgästehaus Mainz ist wegen Reno­vierung geschlossen.

Frauentreffen 2023

Liebe Mitglieder der Turner-Syndrom-Vereinigung,
im Anhang erhaltet ihr die Einladung für das Frauentreffen, das vom 06.10. – 08.10.2023, in Frankfurt am Main stattfindet.

Anmeldeschluss ist der 14.08.2023 !!!

Wir freuen uns alle auf ein Wiedersehen mit euch!

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

Kleine Mia ganz groß

Ab sofort ist in unserer Geschäftsstelle ein Vorlesebuch zum Thema UTS erhältlich: „Kleine Mia – ganz groß“.

Paypal Spenden und Zahlungen

Wer künftig schnell und unproblematisch Teilnehmer- oder Mitgliedsbeiträge überweisen möchte, kann ab sofort unter dem Link: paypal.me/turnervereinigung direkt auf unser PayPal Konto überweisen. Dazu kann auch einfach der hier veröffentlichte QR-Code mit dem Handy gescannt werden.

Außerdem haben wir nun auch die Möglichkeit geschaffen, Spenden schnell und unkompliziert über PayPal zu tätigen. Schaut dazu einfach mal auf unserer Spendenseite vorbei.

Liebe Grüße von eurer Schatzmeisterin

Einladung Jahrestreffen 2023

Liebes Mitglied, liebe Freundin, lieber Freund
der Turner-Syndrom-Vereinigung Deutschland e. V,

ich lade Sie herzlich zu unserem Jahrestreffen ein.
Es findet vom Freitag, den 12.05.2023 bis Sonntag, den 14.05.2023 im Jugendgästehaus Oberwesel statt.
Am Freitag, dem 12.05.2023 wird der Vorstand, wie jedes Jahr, auf der Mitgliederversammlung über das vergangene Jahr Rechenschaft ablegen (siehe Tagesordnung).
Die Mitgliederversammlung beginnt um 19:30 Uhr im Kongresssaal.

Weibertreffen 2023

Wir laden dich herzlich zum 20. Weiber­treffen ein. Wir sind zuver­sicht­lich, dass wir auch das dritte Weibertreffen unter Corona-Bedingungen gut miteinander ver­bringen können.

An die­sem Wochenende sind Mädchen mit Ull­rich-Tur­ner-Syndrom, ihre Schwestern und Freun­dinnen herzlich willkom­men. Dieses Jahr treffen wir uns in der Jugendherberge Heidelberg, und zwar vom 10.03. – 12.03.2023. Das Jugendgästehaus Mainz ist wegen Reno­vierung geschlossen.

Gynäkologentag in Rendsburg

Regionalgruppe Schleswig-Holstein beim Gynäkologentag in Rendsburg

Seit Juni 2021 gibt es unsere Regionalgruppe in Schleswig-Holstein. Nun hatte die Gruppe ihren ersten Einsatz beim 25. Gynäkologentag Schleswig-Holstein in Rendsburg, den über 70 Ärztinnen und Ärzte besuchten.

Frauentreffen 2022

Liebe Mitglieder der Turner-Syndrom-Vereinigung, im Anhang erhaltet ihr die Einladung für das Frauentreffen, das vom 30.09. – 03.10.2022, in Düsseldorf stattfindet.

Die Anmeldungen schickt ihr bitte an Marlis Stempel. Wer die Möglichkeit zum Drucken nicht hat, kann sich auch per Mail, formlos anmelden.

Anmeldeschluss ist der 10.09.2022 !!!

Wir freuen uns alle auf ein Wiedersehen mit euch!

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

Unsere kommissarische 3. Vorsitzende stellt sich vor

Hallo an alle,
Ich möchte mich als kommissarische dritte Vorsitzende vorstellen.
Mein Name ist Sandra Banse und komme aus/wohne in Berlin. Ich bin 41 Jahre und arbeite im Bereich der Abrechnung eines Krankenhauses.
Das Turner-Syndrom wurde bei mir mit 9 diagnostiziert. Zwei Jahre habe ich mir Wachstumshormone gespritzt. Den Verein habe ich so ungefähr mit 24 kennengelernt und habe mich in der Regionalgruppe oder als Unterstützerin der zweiten Vorsitzenden bereits engagiert.
Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Regionalgruppen und möchte für diese ein offener und zuverlässiger Ansprechpartner sein.
Viele Grüße
Sandra Banse